Welche Quoten sind für Deutschland als WM Sieger 2018 zu erwarten?

Nun ist es bald soweit und die Fußball Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Austragungsland für diese WM ist Russland.

Vor allem Deutschland blickt besonders gespannt auf dieses Ereignis, denn wer wünscht sich nicht, das die DFB-Mannschaft den Pokal noch ein wenig länger behalten kann. Doch einfach wird es für die Deutschen nicht, denn sie stehen einigen starken Gegnern gegenüber.

Weltmeisterschaft in Russland
Zum ersten Mal findet eine Weltmeisterschaft in Russland statt. Für die Vergabe zuständig ist das Exekutivkomitee der FIFA. Die Mitglieder der FIFA stimmen darüber ab, in welcher Nation die Weltmeisterschaft veranstaltet werden soll.

Die Abstimmung wurde bereits im Jahr 2010 ausgerichtet in Zürich. In diesem Jahr setze sich Russland gegen England, Belgien, gegen Spanien und Portugal und gegen die Niederlande durch.

Viele kritische Stimmen wurden laut nach der Bekanntgabe der Vergabe nach Russland. Grund hierfür war die Krise in der Ukraine. Doch mittlerweile haben sich die Gemüter beruhigt und alle 211 Verbände haben mittlerweile ihre Mannschaften bei der FIFA angemeldet. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und alle Welt freut sich auf die Reise nach Russland.

Gruppenphase Spieltag - Welche Quoten sind für Deutschland als WM Sieger 2018 zu erwarten?

Chancen für die Weltmeisterschaft

Die teilnehmenden Mannschaften stehen mittlerweile fest und insgesamt 32 Mannschaften wollen sich in der Weltmeisterschaft durchsetzen.

Diese sind in insgesamt 8 Gruppen aufgeteilt. In der Gruppe A spielen Russland, Saudi Arabien, Ägypten und Uruguay, in der Gruppe B Portugal, Spanien, Marokko und Iran. In der Gruppe C spielen Frankreich, Australien, Peru und Dänemark, in der Gruppe D Argentinien, Island, Kroatien und Nigeria.

In der Gruppe E spielen Brasilien, die Schweiz, Costa Rica und Serbien. Deutschland spielt in der Gruppe F wie auch Mexiko, Schweden und Südkorea. Unser Tipp: Bei Betway gibt es die besten Quoten.

In der Gruppe G spielen Belgien, Panama, Tunesien und England und in der Gruppe H spielen Polen, Senegal, Kolumbien und Japan. Ausgeschieden sind Italien, Niederlande und Chile. Nach insgesamt 64 Spielen kann man gespannt sein, wer die Nase vorne hat.

Mit einigen Mannschaften wie Frankreich, England oder Portugal, als amtierender Europameister haben neben Deutschland auch noch andere Mannschaften das Potential, den Titel zu gewinnen. Zu den Favoriten zählt jedoch auch Australien und natürlich Brasilien.

Quoten
Bei allen Wettanbietern stehen mittlerweile die Wettquoten für die Sieger der kommenden Weltmeisterschaft fest. Die Quoten für Deutschland sind von Wettanbieter zu Wettanbieter verschieden und liegen zwischen 6,00 und 5,45.

Die Wettquoten für den ärgsten Gegner Deutschlands für Brasilien liegen ebenfalls zwischen 6,00 und 5,55 je nach Anbieter. Neben der Möglichkeit, auf den Weltmeister zu tippen werden jedoch auch viele andere Tipparten angeboten.

So hat man auch die Möglichkeit, auf den jeweiligen Gruppensieger zu tippen. Deutschland spielt in der Gruppe F mit Mexiko, Schweden und Südkorea. So bietet die Gruppe F eine hohe Wahrscheinlichkeit für ein Weiterkommen.

Neben der Wette auf den Gruppensieger sind auch Kombiwetten möglich, mit denen auf verschiedene Gruppensieger gewettet werden kann.

Weitere Wetten
Wer sich lieber nur mit der deutschen Mannschaft beschäftigen möchte, auch dem wird für die Wetten Möglichkeiten gegeben. So kann gewettet werden, wie weit Deutschland im Turnier kommen wird. Die Quoten zeigen, das Deutschland zu den Top Favoriten zählt.

So wird die Möglichkeit geboten auf die Weltmeisterschaft zu wetten, ob vielleicht in einem Finale bereits Schluss ist für die Mannschaft. Sogar ein Voraussagen eines Aus der deutschen Mannschaft in der Vorrunde ist möglich.

Wie fit ist Deutschland?

Bei der Frage, wer Chancen auf den diesjährigen Titel hat, sollte man sich die Mannschaften ansehen, welche einen EM-Titel oder einen WM-Titel haben.

Und dabei lohnt sich natürlich besonders der Blick auf die deutsche Mannschaft, auf die spanische Mannschaft oder die Mannschaft aus Portugal.

Schon am Zuckerhut hat die deutsche Mannschaft bewiesen, das sie zu großen Leistungen fähig ist.

Und wer die deutsche Mannschaft kennt der weiß, das die deutsche WM-Mannschaft eine echte Turniermannschaft ist. Sie läuft unter Druck zur Höchstform auf. Derzeit hat Digibet die besten Quoten für die WM 2018 in Russland.

Die spanische Mannschaft hing in den letzten Jahren sehr hinter ihrer Form von 2010 zurück als sie bei der WM gegen die Niederlande den Pokal gewann. Schon vier Jahre später und auch bei der EM in Frankreich im Jahr 2016 lag die spanische Mannschaft weit hinter ihrer Leistung aus dem Jahr 2010 zurück.